Startseite | Partner | Über Microsoft | Experimente | Anderes | Über Uns | Impressum (site notice) & Kontakt

Windows 1.0x Beta

Interface Manager war, entgegen dem was die meisten denken, nicht der Codename für Windows 1.0x. Microsoft wollte das System die ganze Zeit Interface Manager nennen, aber die Entwickler nannten es wegen seines Fenster Systems einfach "Windows". Das wurde kurz vorher auch übernommen.

DR5

Das Developers Release 5 ist noch früher als die Alpha und bietet einige interessante Demofunktionen. Leider ist sie nur Schwarz-Weiß, aber das stört nicht viel. Diese Version läuft nur auf einem MS-DOS 2.11 auf einem IBM-XT Rechner bzw. Emulator mit 640KB Ram.

Die MS-DOS Executive ist sehr Final-ähnlich, es gibt zwar keine Farben, aber die Optionen und der Rest ist von der Bedienung nicht mehr stark anders.

Windows 1.0 DR5 Shell

Zum Beispiel die Graph.exe, damit lassen sich theoretisch Graphen erstellen, aber da ich keine Möglichkeit gefunden habe etwas einzugeben, glaub ich dass es sich nur um ein "Was ist möglich" Demo handelt.

Windows 1.0 DR5 Graph

Ähnlich wie bei der Graph.exe ist es hier, auch keine sichtbare Funktion sondern nur schönes Design. Die Chart.exe:

Windows 1.0 DR5 Chart

Im alten Control Panel kann man nur die Zeit, die Doppelklickgeschwindigkeit und die Blink-Rate eines ausgewählten Objektes.

Windows 1.0 DR5 Control Panel

Windows 1.0 DR5 Reversi

Das, wegen zu großer Ähnlichkeit zu einem Spiel auf dem Mac OS, in der Final entfernte Puzzle Spiel:

Windows 1.0 DR5 Puzzle

Windows 1.0 DR5 Sample Font Application

Noch eine sinnlose Beispielapplikation:

Windows 1.0 DR5 Template Application

Windows 1.0 DR5 Icon Editor

Beim Beenden zeigt Windows aus irgendeinen Grund eine Note an, ich weiß nicht wieso, finde es aber irgendwie witzig:

Windows 1.0 DR5 End of Session

Alpha

Eine frühe Alpha Version vom 31. Januar 1985 (einige Dateien wie die NTFS4DOS wurden manuell hinzugefügt).

Windows 1.0 Alpha Setup

Windows 1.0 Alpha Setup

Windows 1.0 Alpha Shell

Die "Hello.exe" zeigt einfach nur an "Hello Windows!", das ist ein "Simple Microsoft Windows Application" um vorzuführen, wie schnell man etwas einfaches mit Windows programieren und benutzen kann:

Windows 1.0 Alpha Hello Windows!

Für Windows war anfangs auch ein Puzzlespiel geplant, es wurde aber kurz vor der Final wieder herausgenommen:

Windows 1.0 Alpha Puzzle

Der sehr sehr frühe Taschenrechner:

Windows 1.0 Alpha Calculator

Das "Control Panel" mit dem Punkt für die Druckerinstallation:

Windows 1.0 Alpha Control Panel

Im "Font Tester" werden verschiedene Texte auf verschiedene Weisen dargestellt (Unterstrichen, Durchgestrichen, Kursiv usw.):

Die Readme:

Windows 1.0 Alpha Readme.Doc

Die Cube.exe erstellt einen Würfel in "3D", er ensteht langsam auf dem Bildschirm und verschwindet schnell wieder.

Windows 1.0 Alpha Cube

Das Programm "shape.exe" zeigt nur einfache Formen an, im Menü "Shape" kann man mehrere auswählen.

Windows 1.0 Alpha Shape

Die "Sample Font" zeigt einen Beispieltext mit allen installierten Schriftarten an:

Windows 1.0 Alpha Sample Font Application

Das Ende der Session mit der Alpha von Windows 1.0!

Windows 1.0 Alpha End Session

Beta

In dieser Beta Version von 1. Mai 1985 hat sich eine Menge getan, z.B. ist die Scrollbar im Hauptfenster an der Seite des Hauptfensters nur noch da, wenn sich auch benötigt wird.

Windows 1.0 Beta Setup

Windows 1.0 Beta Setup

Windows 1.0 Beta Setup

Das Setup hat auch einige schöne ASCII Art's:

Windows 1.0 Beta Setup

Der Bootscreen:

Windows 1.0 Beta Bootscreen

Windows 1.0 Beta Shell

Der Taschenrechner zeigt erstens Farbe und ist fast wie in der Final:

Windows 1.0 Beta Taschenrechner

Das Control Panel:

Windows 1.0 Beta Control Panel

Die Farbpalette zeigt alle verfügbaren Farben (mit Schattierungen) im System an:

Windows 1.0 Beta Farbpalette

Das Puzzlespiel hat in dieser Build endlich Farbe.

Windows 1.0 Beta Puzzlespiel

Der Kalendar ist noch nicht im Vollbild:

Windows 1.0 Beta Kalendar

Auch Reversi ist schon drinne...

Windows 1.0 Beta Reversi


Fehler gefunden?